Die Dermotheke auf der Expopharm 2011 - Film online!

Dermotheke Gründerin Daniela Lehmann im Gespräch
Dermotheke Gründerin Daniela Lehmann im Gespräch.

Für Besucher wie Aussteller ist die EXPOPHARM der wichtigste Branchentreff des Jahres. Die Dermotheke präsentierte sich hier erstmals dem Fachpublikum und stellte die Dermoakademie vor.

Mehr als 27.000 Besucher informierten sich auf der EXPOPHARM 2011 über neue Produkte und Dienstleistungen rund um den Apothekenmarkt. Mit 497 Ausstellern wurde das Vorjahresergebnis der EXPOPHARM 2010 in München deutlich übertroffen.

Die Dermotheke präsentierte vor Ort erstmals das Franchisekonzept sowie die neue Dermoakademie, das Naturausbildungszentrum der Dermotheke.

Warum die Dermotheke ihr Spektrum um die Dermoakademie erweitert hat, musste Unternehmensgründerin oft beantworten. Das Interesse an der neuen Weiterbildungseinrichtung war groß.

Auch die Leitung der Dermoakademie, Beate Smelter, stand vor Ort den vielen Fragen zur Akademie zur Verfügung und gab ausführlich den Interessenten Auskunft, welche Qualität und Inhalte Sie in der Einrichtung erwartet.

Unter den zahlreichen Ausstellern waren auch viele Partnerfirmen der Dermotheke vor Ort und präsentierten sich und ihr Angebot. So konnten sich auch gleich viele Interessenten im nahen Umfeld über die Produktvielfalt, die die Dermotheke ausmacht, bei den Herstellern direkt informieren.

Kult-Marken wie L’Occitane, Nuxe, Droste Laux oder aufstrebende Unternehmen wie formula fiorina bekamen so auch gleich das Dermotheken-Publikum als Gäste an ihren Stand.

HIER geht es zum Film. Klicken Sie einfach auf das Foto.



« zurück