Dermotheke Vorstellung Naturkosmetik Hautkrankheiten Pflege
So stellt sich die Dermotheke im Wochenblatt vor.
Bericht ansehen
Wochenblatt Bruchsal - 03.08.2011

Natürlich schöne Haut

In der Dermotheke finden Sie hochwertige Naturkosmetik – Auch für Problemhäute gibt es verträgliche Produkte. Was ist eigentlich eine Dermotheke? Eine Dermotheke ist ein Fachgeschäft, das sich auf Hautpflege aus dem Natursegment, auch für die empfindlichste Haut, spezialisiert hat. Die erste Dermotheke eröffnete im Januar 2010 in Bruchsal und kann sich seitdem über viele zufriedene Kunden freuen. Eine weitere Filiale eröffnete im Mai 2011 in Ettlingen, im September erhält auch Speyer diese kompetente Haut-Apotheke.

In der Dermotheke wird den Kundinnen und Kunden eine neue Dimension exklusiver Naturkosmetik präsentiert. Hier können Sie Kult-Naturkosmetikmarken wie Dr. Hauschka, Korres, Nuxe, L’Occitane oder Rene Furterer hautnah erleben.

Durch das ganzheitliche Konzept werden aber auch Hautprobleme nicht nur von außen, sondern auch von innen, z.B. durch Teemischungen, Nahrungsergänzungs- oder homöopathischen Mitteln, angegangen.

Durch die pharmazeutisch/kosmetische Ausbildung kann die Leiterin einer Dermotheke Sie fundiert und individuell zu allen Hautfragen beraten.



« zurück